Gynäkologie und Kinderwunsch

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine bewährte und sanfte Methode zur Behandlung von Menstruations-, Schwangerschafts- und Wechseljahrbeschwerden. Zudem kann sie die Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen und eine angenehme Schwangerschaft und Geburt begünstigen. Die Chinesische Medizin gilt als alternative Methode bei Kinderwunsch, die erstaunliche Erfolge vorweisen kann. Sie verhilft Frauen zu einem regelmäßigen Zyklus und steigert nachweisbar die Erfolgsaussichten von Insemination und künstlicher Befruchtung.

 

Die Gynäkologie ist in der TCM eine der ältesten Anwendungsgebiete und unterstützt besonders bei:

  • Blutungs- und Zyklusstörungen
  • Regelschmerzen
  • Prämenstruellem Syndrom (PMS)
  • vaginalen Infektionen
  • Harnwegsinfekten
  • wiederkehrenden Zysten der Eierstöcke
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Kinderwunsch
  • der Behandlung von Fehlgeburten
  • der Geburtsvorbereitung
  • schwangerschaftsbedingten Beschwerden und Stillproblemen